Würziger Kürbiskuchen (4 Personen)

Zutaten:
  • 800 g - 1 kg Kürbisfleisch
  • 800 g Tomaten
  • 2 Eier
  • 1 Tasse Milch (oder Rahm)
  • 1 Tasse geriebenes Altbrot
  • 1 Tl. Honig
  • 50 g Butter
  • 100 g Emmentaler Käse
  • 1 Tl. Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600 g beliebiger ungesüßter Teig zum Ausrollen auf einem, Kuchenblech (z.B. Quark-Öl-Teig,, Mürbeteig, Hefeteig),
Zubereitung:
  • Den Teig auf dem Kuchenblech ausrollen, mit einer Gabel anstechen, damit er keine Blasen wirft. Dann mit dem Altbrot bestreuen. Kürbis und Tomaten in 1,5 cm große Würfel schneiden und auf dem Teig verteilen.
  • Milch (oder Sahne), Honig, Eier, Salz, Pfeffer und Muskat verrühren und darüber gießen, mit Butterflöckchen und dem geriebenen Käse bestreuen und bei guter Mittelhitze backen. Der Kuchen wird warm gegessen.
  • Grüner Salat passt gut dazu. Kommentar: Ich denke, etwas mehr Ei und Käse kann gar nicht schaden...
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.