Zimtkipferl

Zutaten
    • 100 g Buchweizen; fein gemahlen
    • 100 g Weizen; fein gemahlen
    • 100 g Haselnüsse; fein gemahlen
    • 3 Tl. Zimt
    • 125 g Margarine; kalt
    • 100 g Honig
Zum Bestreichen und Garnieren
    • Honig
    • Sesam
    • Pistazien
    • Sonnenblumenkerne
    • Pinienkerne
Zubereitung
    • Weizen und Haselnüsse mit dem Zimt mischen. Die in Stücke geschnittene kalte Margarine zugeben und alles mit den Händen zerbröseln (daher ist es wichtig, dass die Margarine wirklich kalt ist).
    • Dann Honig zugeben und gut durchkneten. Eine Stunde kühl stellen.
    • Teig zu Rollen formen, in 1.5 cm dicke Scheiben schneiden und Hörnchen formen. Mit etwas Honig bestreichen, in Sesam, Pistazien, Sonneblumenkerne oder Pinienkerne drücken, die Kipferl auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und bei 190 °C ca. 10 Minuten backen.
Beachten: die Kipferl sollen zuerst erkalten und fest werden, bevor man sie vom Papier nimmt.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.